Paddy's Funeral

Organisation, Kommunikation und Planung von Bandangelegenheiten


    Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Teilen
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am Mi März 28, 2018 8:33 am

    von neun gigs, die bis jetzt für das laufende jahr bestätigt sind, sind jetzt schon mindestens zwei ohne lisa. meiner meinung nach sollten das eher ausnahmen bleiben und nicht die regel werden. daher wäre ich eher dafür, nicht zuzusagen.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do März 29, 2018 4:22 am

    jo, sähe ich genau so
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am Fr März 30, 2018 10:31 pm

    Jau, sollte es. Wenn ich aber so in den Google-Kalender gucke, sehe ich, dass große Teile von Juni, Juli und August da bei Lisa dicht
    sind, wenn ich das richtig verstehe, wegen eigenen oder anderen Hochzeiten, RockHarz oder so. Soll jetzt nicht wie 'n Vorwurf
    klingen, aber das könnte dann halt dazu führen, dass relativ viele Gigs abgesagt werden müssen. Das selbe könnte in
    meinem Fall auch passieren -- ich habe zwar ne leicht anti-bourgeoise Antipathie gegen Hochzeiten (auch wenn nicht auszuschließen
    ist, dass mir sowas auch mal blüht Wink) und habe mich bisher aus jedem Familienurlaub wegen Gigs früher verpisst oder bin später
    gekommen, aber es könnte auch passieren (und _muss_ eigentlich), dass wir mit ÜG dieses
    Jahr nochmal 3-4 Wochen auf Tour geschickt werden und es bei mir dann ähnlich aussieht. Ich würde diesbezüglich schonmal
    den Juni/Juli im Auge behalten, damit es einfach die gleichen Monate bleiben, die von Personalmangel betroffen sind Cool

    Edit: Allgemein wäre ich dafür, die Gigs zu nehmen, wie sie kommen, und wenn's hart auf hart kommt, spielt man dann halt mal
    einen zu dritt, und wenn ich bei 3-4 Shows nicht kann, sucht man sich tatsächlich mal nen Ersatzdrummer. Weil ich sonst die
    Befürchtung habe, dass es in Verbindung mit Jans Solosachen, meinen ÜG- und Lisas Familiären Verpflichtungen sonst
    relativ schnell mau wird mit Gigs.

    Ansonsten freue mich jetzt erstmal auf Worms, Gießen, die Hann Münden/YugoNaughty-Gigs und 10 Jahre Paddys Very Happy


    Zuletzt von DerEnt am Fr März 30, 2018 11:16 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am Fr März 30, 2018 11:13 pm

    ... was mich zu den Hann. Münden-Gigs bringt:

    Anscheinend gab es n Kommunikationsproblem mit Hann. Münden Live: ich dachte, Sille sagt denen Bescheid und sie
    nehmen dann zu uns Kontakt auf, Sille dachte, wir hätten schon mit denen gesprochen. Jedenfalls wussten sie jetzt
    nix davon, dass wir spielen und an dem Sonntag, wo wir gekonnt hätten spielen nur so Schlagerbands. Der Veranstalter
    hätte uns daher lieber für nächstes Jahr, ggf. sogar als Samstags-Headliner.

    Gleichzeitig sind wir jetzt für's Rock for Tolerance angeschrieben worden, wo Lisa aber nicht kann -- hatten wir da jetzt schon
    zugesagt, oder nicht? Ich hätte sonst nix dagegen, die Show zu dritt zu spielen.
    avatar
    UIUIUI

    Anzahl der Beiträge : 251
    Anmeldedatum : 28.02.16

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  UIUIUI am Fr März 30, 2018 11:21 pm

    Nächstes Jahr Headliner hört sich doch gut an Smile
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am Do Apr 05, 2018 1:38 am

    Anfrage: 02.06.18 in Oberhausen

    Hab da was bei Facebook aufgetan:

    Michael Rösch schrieb:
    Einen schönen guten Tag,
    wir sind ein kleiner Verein im Ruhrgebiet mit den Namen Kreativquartier Eisenheim e.V. und haben seit nun mittlerweile 2 Jahren in den Räumen einer ehemaligen Schreinerei einen kleinen Veranstaltungsraum etabliert.
    Vor 4 Wochen hatten wir unseren ersten „Celtic Evening“ mit einem Whisky-Tasting in Kooperation mit dem Whisky-Hort Oberhausen und anschließender Live-Musik ab ca. 22:00Uhr.
    Nun zu meiner Frage: Gibt es in dieser Community eine Band oder kennt jemand einige Musiker, die zu unserem nächsten „Celtic Evening“ incl. Whisky-Tasting am 02.06. Zeit und Lust hätte, bei uns zu spielen?
    Näheres gerne über PN.
    Ich hoffe, mein Beitrag hier ist erlaubt, falls nicht, bitte kurz Bescheid geben oder notfalls löschen.
    Bis hierher aber erstmal vielen Dank.
    Viele Grüße
    Michael

    Hab mal freundlich angefragt, und er hätte wohl Interesse:

    Michael Rösch schrieb:
    Zu unserem ersten Tasting am 02.03. hatten wir gediegen und folkig mit Gitarre und Akkordeon. Von daher wäre rockig punkig eine willkommene Abwechslung.
    Habe mir eben euer Video angesehen und könnte mir das sehr gut vorstellen.

    Hab mal gesagt, daß ich meine Mitmusikanten nach ihrer Verfügbarkeit frage und ihn nach den Konditionen gefragt; hier die Antwort:

    Michael Rösch schrieb:
    Hi Sebastian, wir sind ja derzeit noch beim Sammeln der Eindrücke und ich müßte euch noch den anderen Vereinsmitgliedern vorstellen. Für eine Gage haben wir leider immer nur eingeschränkte Mittel zur Verfügung da der Verein auch nur aus 5 "aktiven" Mitgliedern besteht. Wir sind in der Lage etwa 250,- bis 300,- EUR für einen Abend zu investieren, da der Moderator für das Testing auch bezahlt werden muss sowie natürlich andere Ausgaben. PA ist alles vorhanden, Schlagzeug auch, das heißt ihr müsstet euch nur noch ankleben, Soundcheck und dann kann es eigentlich schon losgehen. Auf der Seite des Kreativquartiers kannst du auch ein paar Eindrücke bekommen unter www.kreativquartier-eisenheim.de viele Grüße Michael

    250-300 wär okay, denke ich. (Bis Oberhausen sind's laut Googlemaps 257 km.) Zur Not könnte man am Ende noch 'nen Hut rumgehen lassen; könnte mir vorstellen, daß die Leute bei so 'nem Whiskey-Tasting da auch nochmal was reinschmeißen.

    Letzte Infos:

    Michael Rösch schrieb:
    [...] ich denke, bis Sonntag sollte ich etwas sagen können. Das Testing geht etwa bis 21:30 Uhr und ihr könnte ab ca. 22:00 loslegen. 60 Minuten sollten es schon sein, wenn ihr länger spielen wollt, dann seif ihr herzlich eingeladen. Bei unserem ersten Tasting haben die beiden ca. 2 1/2 Stunden gespielt, wobei man den Gitarristen, wenn er erstmal auf der Bühne ist, dort auch kaum wieder runter bekommt ;-) , ihr seit hier also relativ frei in der Gestaltung...
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do Apr 05, 2018 2:19 am

    beachtet
    avatar
    UIUIUI

    Anzahl der Beiträge : 251
    Anmeldedatum : 28.02.16

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  UIUIUI am Do Apr 05, 2018 6:58 pm

    Also 02.06. geht bei mir
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am Do Apr 05, 2018 7:54 pm

    top! da auch levent zugesagt hat, schreibe ich ihm mal, daß wir am 02.06. alle könnten.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am Mo Apr 09, 2018 12:21 am

    02.06. wird nichts.

    er hatte zwar bock auf uns, aber seine mitstreiter waren der ansicht, daß es für ein ziemlich entspanntes whisky-tasting doch too much wäre, und sie lieber was gediegeneres hätten.

    er meinte aber, daß er sich melden würde, wenn mal in einem anderen rahmen was möglich wäre.
    avatar
    UIUIUI

    Anzahl der Beiträge : 251
    Anmeldedatum : 28.02.16

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  UIUIUI am Mo Apr 09, 2018 6:44 am

    schade =( wollte gerne dorthin
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo Apr 09, 2018 8:48 am

    Hätte evtl. was für den 24.8. als Vorband für ne Motörhead-Coverband im Lemmys in Duingen (bei Alfeld/Hameln).
    Ggf. wäre das auch ein Fall für Iron Motörpriest cheers
    Aber Ich habe erstmal Paddy's angegeben da wir doch weitaus weniger Probeaufwand erfordern und ausserdem bringen 300€ in der Bandkasse mehr als 50€ auf die Hand (vor allem der Probeaufwand...).
    Ich werde das weiter verfolgen Wink
    avatar
    UIUIUI

    Anzahl der Beiträge : 251
    Anmeldedatum : 28.02.16

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  UIUIUI am Mo Apr 09, 2018 11:28 am

    24.08. geht bei mir noch. Ich muss nur am 25.08. nach OHZ fahren, das sollte ja gehen Smile
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am Mo Apr 09, 2018 8:49 pm

    24.8. passt bisher Smile
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am Mo Apr 09, 2018 9:36 pm

    jo, sollte passen...
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do Apr 12, 2018 11:33 pm

    Okay, scheint so als hätten wir ein Date am 24.8.
    Erste Rückmeldung war positiv.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am Do Apr 12, 2018 11:47 pm

    Merke: 25.8. ist der 60te von meinem Dad -- wird sportlich afro
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am So Apr 15, 2018 10:06 pm

    Das wird schon Wink
    Noch habe ich keine feste Zusage von der Dame, hake gleich noch mal nach.

    Irgedwie ist der Format ziemlich schnell von einem gemütlichem rumpimmeln nach Konzertwochenende zu knallharter Orga geworden, bäh!

    Egal,
    14.7. Rock fpr Tolerance, alle haben Zeit ausser Lisa - ich habe das gerade alles noch mal kurz durchdacht, zunächst war der die Idee, Jo nicht so viel zu dritt - verständlcih. In einem Telefonat mit Levent kamen wir überein, dass es zwar nicht so cool ist wenn wir zu dritt sind, allerdings würden wir beide gerne möglichst viele Termine die von uns aus machbar sind zocken, da wir beide ja eher der mimitierende Faktor sind.
    Und Rock for Tolerance in Münden wäre ziemlich cool, auch wenn es keine Gage gibt, da Spendenaktion - wir könnten da allerdings ohne großes Problem mit kleinem Besteck auftauchen (hoffentlich scratch ).
    Lange Rede, kurzer Sinn, soll ich ihm nun zusagen?
    Wäre super wenn ich das bis morgen geklärt habe.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am So Apr 15, 2018 10:27 pm

    Ich bitte um brutalstmögliche Zusage!



    Zuletzt von DerEnt am So Apr 15, 2018 10:30 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1455
    Anmeldedatum : 11.01.13

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Sebasstian am So Apr 15, 2018 10:29 pm

    meine meinung steht oben. ansonsten müsst ihr das mit lisa direkt klären; bzw. sollte sich lisa dazu äußern.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am So Apr 15, 2018 10:30 pm

    [die zusammenfassung unseres Telefonates hatte ich ja (ungekennzeichnet) auch schonmal oben gepostet --
    alles zusagen, wenn Lisa nicht kann, ggf. trotzdem spielen, wenn ich nicht kann ggf. Ersatzdrummer.]

    Allgemein wäre ich dafür, die Gigs zu nehmen, wie sie kommen, und wenn's hart auf hart kommt, spielt man dann halt mal
    einen zu dritt, und wenn ich bei 3-4 Shows nicht kann, sucht man sich tatsächlich mal nen Ersatzdrummer. Weil ich sonst die
    Befürchtung habe, dass es in Verbindung mit Jans Solosachen, meinen ÜG- und Lisas Familiären Verpflichtungen sonst
    relativ schnell mau wird mit Gigs.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1596
    Anmeldedatum : 15.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gniedelklampfer am So Apr 15, 2018 10:48 pm

    okay, ich würde das Rock for Tolerance dann mal zusagen und alles andere können wir ja mal in ner Bandprobe mit allen besprechen oder wir treffen uns auf nen Kaffee, oder wir proben ein Stündchen oder zwei und gehen dann noch einen Kaffee trinken damit wir uns zumindets alle mal zusammen über die zweier/dreier-Paddy's Konstellation unterhalten können.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1784
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  DerEnt am So Apr 15, 2018 10:53 pm

    Sollten wir machen! Ist Lisa denn morgen zur Probe noch dabei?

    (--> Probethread)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Anfragen und Auftrittsmöglichkeiten

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Apr 18, 2018 10:27 pm