Paddy's Funeral

Organisation, Kommunikation und Planung von Bandangelegenheiten


    Proberaum

    Austausch
    avatar
    Semmel
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 577
    Anmeldedatum : 13.07.12
    Alter : 31
    Ort : Kreissaal

    Proberaum

    Beitrag  Semmel am Mi 12 Jun 2013, 11:49

    so, nach dem ganzen probe hick hack, haben wir ein bisschen die proberaumsituation vergessen. hat jemand schonmal zu asenblut kontakt aufenommen ob die einen teil übernehmen? dann würde sich der beitrag für jeden von uns auf 43,33 im monat erhöhen. ist mir eindeutig zu viel auf die dauer, da der raum meiner meinung nach doch ein paar nachteile hat, welche bei sonem preis einfach für mich nicht drin sind. ich denke das kann man aber nochmal ein bis zwei monate überbrücken, bis man eine würdige alternative hat. bis dahin bleibe ich aber auch nur hauptmieter, wenn jeder einen dauerauftrag einrichtet, hab keinr lust mehr hinter der kohle her zu rennen. Das wären quasi meine vorderungen, jetzt kommt ihr:-).
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Proberaum

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mi 12 Jun 2013, 12:24

    ich hätt schon nen interessenten...
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Do 13 Jun 2013, 06:58

    Setz ich mich mit auseinander, wenn ich wieder in Schland bin.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Mi 09 Okt 2013, 08:05

    Kurze, wichtige Zwischenmeldung:
    Die Krähenmenschen haben keinen Bock mehr auf den Proberaum,
    weil es jetzt schon öfter vorgekommen ist, dass unser Equipment
    wg. Gigs o.ä. nicht am Start war, weil es noch im Exil stand oder
    wegen anderen Umständen, und ihnen keiner vorher bescheid gegeben hat.

    Die Kohle für den Oktober haben sie noch bezahlt, ab November sind
    wir dann wieder ohne Untermieter.
    Lenny hat allerdings schon Interesse bekundet, weil der neue
    Nindriel-Drummer aus Kassel kommt und man sich in der Mitte treffen
    könnte. Lasst uns da am Mittwoch nochmal drüber schnacken.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Mi 09 Okt 2013, 10:28

    nur so 'ne zwischenfrage aus reinem interesse... spielen die krähenleute auch über meine anlage? prinzipiell hab ich da natürlich nix dagegen (solange die pfleglich mit meinem zeugs umgehen, was ich aber mal als selbstverständlich voraussetze), aber es wäre schon cool, bescheid zu wissen...
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Mi 09 Okt 2013, 14:34

    Bisher war das nicht der Fall,
    ich weiß nicht, ob die ihre eigene Bassbox mitgebracht
    oder garkeinen Bassissten hatten- jedenfalls hatten sie
    nur die Erlaubnis von uns, die Gitarrenboxen und
    die Schießbude zu benutzen. Da sie jetzt eh weg sind,
    ist es ja denk ich egal.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Di 22 Okt 2013, 15:56

    Hey, ich habe Herrn Wolff über unsere Aufräumaktion informiert- er
    meinte, dass er eventuell Abnehmer für die Regale hätte (nur für umsonst).
    Ich weiß ehrlich gesagt garnicht, wo die herkommen, bis auf eins, das von mir
    kommt. Ich hab da jetzt kein gesteigertes Interesse dran, also wenn ihr keine
    Verwendung dafür habt, und wir uns den Abtransport schenken wollen, wär ich dafür,
    ihm einfach grünes Licht zu geben, die zu verschenken.

    Ich werde einfach Dirk und Lenny nochmal anrufen und fragen, ob die Interesse an
    den Regalen haben.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Di 22 Okt 2013, 15:59

    also, ich hab da keine verwendung für, von mir aus kann er die haben.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Proberaum

    Beitrag  Gniedelklampfer am Di 22 Okt 2013, 17:45

    das große würd ich mir auch wieder mitnehmen, dann hab ich wieder ersatzteile für mein garagenregal...
    avatar
    Semmel
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 577
    Anmeldedatum : 13.07.12
    Alter : 31
    Ort : Kreissaal

    Re: Proberaum

    Beitrag  Semmel am Di 22 Okt 2013, 21:11

    ich glaube zwei hatten wir eh damals mitgebracht. Meinetwegen kann er die haben, wenn er sie nicht los wird, stell ich mir noch eins in den Keller, aber wie gesagt, eigentlich brauche ich das nicht
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Mi 23 Okt 2013, 09:50

    Ok, hab mal rumtelefoniert, eins hätte Dirk gerne und eins Lenny, das würde
    dann erstmal bei mir in den Keller wandern.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Do 24 Okt 2013, 23:54

    @Levent: Wenn Du morgen mit mir in der Nerdmensa dinnieren wolltest, könnten wir uns um 11.30 treffen, und dann kann ich Dir auch die Proberaummiete geben.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Fr 25 Okt 2013, 18:30

    Urgs, sorry, bin grad mal wieder bei meinen Eltern in der Eifel.
    Oma Geburtstach und so. Habs glaub ich nicht erwähnt, weil dieses Wochenende eh nix Paddys-Mäßiges anlag.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Fr 25 Okt 2013, 18:51

    kein problem. kriegste's geld halt nächste woche.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Fr 01 Nov 2013, 12:06

    Nicht erschrecken heute, die Nasenbluter haben wohl schon etwas umgeräumt...
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Fr 01 Nov 2013, 15:33

    solange sie die Stromkabel wieder gescheit verlegt haben... Suspect 
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Do 30 Jan 2014, 11:19

    Hey,
    Death Rides the Highway haben uns ne Mail geschrieben, die
    suchen nen Proberaum. In Anbetracht der Proberaumkosten, die
    Jan (und ich denke auch Weske?) ja nur bedingt in der Lage sind
    zu bezahlen, würde ich in den Raum stellen, ob wir die nicht
    sogar doch als "dritte Band" reinholen wollen.

    Ich kenne sie zwar nicht persönlich, aber Jan und ich haben sie
    ja beide schon gesehen und vielleicht teilt Jan meine Einschätzung,
    dass die eher *nerdy* sind, d.h. auf ihren/unseren Kram aufpassen und
    bei denen nicht direkt alles ausfällt.

    Ich weiß, dass der Drummer kein eigenes Set hat, aber da die geile
    Mucke machen und der Typ jetzt nicht so der Schlächter zu sein scheint,
    wäre ich sogar bereit, den ohne mieses Gefühl über mein Set spielen
    zu lassen. Wie es mit derem restlichen Equipment aussähe,
    müsste man halt besprechen. Müsst ihr wissen.

    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Proberaum

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do 30 Jan 2014, 13:17

    sollten wir mal besprechen
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Do 30 Jan 2014, 14:19

    Haha, jetzt schreiben sie als Antwort auf die Mail, dass es da bei
    uns vielleicht Optionen gäbe schon selber, dass sie "spießig" sind Smile
    Da würden wohl eher wir uns am Riemen reißen müssen.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Fr 31 Jan 2014, 16:01

    was ich eben im auto noch sagen wollte, dann aber doch nicht getan habe...

    ich hätte nicht gedacht, daß ich da so der nörgler wäre, aber ich seh da grad mehr nachteile als vorteile...


    contra:

    - weniger platz (wenn die noch 'ne bassbox und 'ne gitarrenbox o.ä. mitbringen, wird's voll. entweder müsste dann - schnüff  Sad  - das sofa weichen, oder wir müssten zusammen mit asenblut die *gesamten* zwei drittel umräumen. und letzteres sehe ich eher *nicht* so schnell passieren...)

    -weniger flexibilität in bezug auf die probenzeiten. im moment sind die probenzeiten bei uns halbwegs stabil, aber das kann sich auch ganz schnell wieder ändern (zumindest scheint mir die erfahrung so zu sein).


    pro:

    - geringere miete (aber da ich ja dann hoffentlich ab april/mai irgendwann zur arbeitenden bevölkerung gehöre, wäre das dann für mich auch nicht mehr so stark relevant, daher is das speziell für mich nur ein halbes pro-argument...)

    - "solidarität in der szene"


    ich fühl mich grad etwas asozial, daß ich platz und probezeitenflexibilität über szenesolidarität stelle, aber aus irgendeinen grund scheint das grad mein standpunkt zu sein.  Rolling Eyes  vielleicht hat sich meine schlechte laune aber auch nur verkleidet und ist als kleingeistigkeit zurückgekehrt...  Suspect 
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am Mo 06 Okt 2014, 09:03

    So,
    um diesen Thread auch mal wieder auszugraben --

    Der Grischa und ich haben ja mit dem Sebi ein neues Projekt gegründet,
    und es wird ziemlich ernst. Wir haben Leadgitarristen und Bassmann dazugeholt,
    es stehen Demoaufnahmen an und kommen um regelmäßiges Proben natürlich
    nicht rum.

    Jetzt hatte Sebi vorgeschlagen, dass wir ja kollektiv (also Paddy's + das neue Projekt)
    in diesen neu eingerichteten Proberaum umziehen könnten, weil wir da Probemäßig
    natürlich viel flexibler wären.

    Ich habe mal ne Mail an Herrn Wolff geschrieben um zu sondieren, ob der überhaupt
    jetzt noch (oder wieder) frei ist -- was haltet ihr generell von der Idee?
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Mo 06 Okt 2014, 09:46

    da hatte ich neulich bei fb schon was zu geschrieben, weiß nich, ob du das gelesen hattest:

    Bassmann schrieb:ich war gestern zum üben im proberaum und hab dirk getroffen, der grade im anderen raum rumbastelte, und der hat erzählt, daß die andere band da wohl wieder raus ist, weil die ein neues bandmitglied mit eingenem proberaum oder so hätten.

    dirk hat sich übrigens für'n appel und'n ei ein defektes studiomischupult gekauft, das er jetzt repariert und dann inklusive der ganzen anderen studiohardware in dem neuen proberaum aufstellen will. er will dann ein multicore durch die wand legen und dann bei uns im proberaum asenblut quasi permanent verkabeln, so daß ohne viel aufwand jederzeit aufnahmen möglich sind. außerdem hat er angeboten, daß wir gegen einen geringen unkostenbeitrag das auch nutzen könnten. er meinte, entweder, er weist uns ein, so daß wir das dann (größtenteils) selber machen könnten (billiger), aber er könne uns auch komplett aufnehmen (teurer). ich hab mich erstmal für das angebot bedankt und ganz unverbindlich gesagt, daß ich das mal weiterleite, aber da natürlich alleine nix zu sagen kann. ob ich jetzt ein komplettes album von dirk aufnehmen lassen wollte... naja... nunja. aber für demoaufnahmen oder dreckspuraufnahmen zum üben vor dem studio oder ähnliches könnte ich mir das durchaus vorstellen.

    was die andere band in dem neuen raum angeht, meinte er übrigens, daß da eventuell lenni irgendwie reinwollte; hat er aber nix genaueres zu gesagt, wie das sein soll (also alleine oder mit band oder wie oder was..)

    fragen kostet natürlich nix. zum einen müsste dann allerdings dirk mit dem mischpult umziehen; außerdem hatte atomwinter-olle bei fb schon gefragt, ob jemand 'nen proberaum für sie hätte, und ich hatte ihm da schon bescheid gesagt wegen des raumes. aber wie gesagt, fragen kostet nix, aber beeilen müssten wir uns vermutlich.

    prinzipiell fänd ich das aber gut, weil ich dann auch selbst mehr möglichkeiten zum einsamen üben hätte, weil ich mich dann nicht mehr nach asenblut und lyserg richten müsste. also reingehauen.

    aber das sofa käme dann mit, oder?
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Sa 21 Feb 2015, 20:10

    Hab vorhin Herrn Wolff getroffen, als ich im Proberaum war. Hab mal gefragt, wie das mit der Heizung ist. Er meinte, wenn's richtig kalt wäre, wär' das jetzt auch kein Problem, die Heizung auf 2 stehen zu lassen. Ebenso, wenn klar wäre, das es nicht lange dauert, bis die nächste Band zum Proben kommt. (Was auch immer "nicht lange" ist.) Sie dauerhaft auf 3 bis 5 stehen zu lassen, das möchte er dann aber glaub ich nicht, weil dann die Heizung gar nicht mehr ausginge (also vermutlich der Kasten vorn im Keller, und nicht nur die Heizkörper). So zumindest hab ich ihn verstanden.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Proberaum

    Beitrag  DerEnt am So 22 Feb 2015, 20:54

    Klingt vernünftig -- was anderes hatte ich jetzt auch nicht vor Augen.
    Gut, das "bis die andere Band kommt" ist ne Quelle für Missverständnisse,
    aber um-Null Grad draussen Stufe 1-2 dürfte ja wohl klar gehen. Besser als
    5 mal die Woche am Anfang der Woche auf 5 knallen und am Ende wieder aus machen.
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1379
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Proberaum

    Beitrag  Sebasstian am Di 10 März 2015, 10:19

    was mir bei der "intensiven recorderei" von asenblut grad aufgefallen ist... wieso haben die eigentlich *zwei* probentage in der woche, und wir nur einen? klar, aufnehmen ist gut und wichtig und nimmt zeit in anspruch. aber den raum zumindest gefühlt so ganz in beschlag zu nehmen? nervt mich grad etwas, daß ich im moment so wenig möglichkeit hab, in den proberaum zu gehen. immer muss ich's vorher abklären, und im zweifelsfalls sind die nasen doch drin, obwohl vorher gesagt wurde, sie wären nicht drin. oder haben paddy's das vor meiner zeit auch schon mal so gemacht, und ich hab keinen grund, zu meckern? oder hab ich grad nur einen akuten anfall von dirkose? ich wär dafür, den dienstag abend für paddy's-rhythmusgruppenproben oder paddy's-bassistenproben haben zu wollen. oder ich bin grad wirklich dirkotisch.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Proberaum

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Okt 2017, 05:57