Paddy's Funeral

Organisation, Kommunikation und Planung von Bandangelegenheiten


    Celtic Voodoo EP

    Austausch
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo 16 Jul 2012, 17:33

    Okay, Cover?
    Grischa haste Olli gefragt?

    Sonst jemand ne Idee?
    Man könnte das ja evtl. auch bei FB mal posten.

    Ansonsten hatten Grischa und Ich die Idee mal bei Tättowierern anzufragen,
    ob die nicht Bock hätten das ganze für eine Werbeunion zu macjhen (je nachdem kann man ja auch noch 50€ dazugeben...)
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mo 16 Jul 2012, 18:21

    Jo, das mit dem Tätowierer hatte Grischa mir erzählt, ist denk ich ne coole Idee.
    Vllt. mal bei Kinky fragen, falls Dirk keine Zeit hat (was ich befürchte)

    Aber erstmal mit Oli abkaspern, den sieht Grischa ja eh am Wochenende.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Di 17 Jul 2012, 15:31

    Okay, hier mal ein sehr ambitionierter Plan für die EP:

    Celtic Voodoo Lady
    Paddy's Job
    Black is the colour
    Polka
    Silence
    Join the british Army
    Sleaze
    No Regrets

    In Ungefähr der Reihenfolge wären meine Prioritäten, was nicht klappt fliegt hinten raus...

    Levent, kannst du mal die Geschwindigkeiten in mein Post adden?
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mi 18 Jul 2012, 07:53

    Ich versuch dran zu denken, erinner mich nächsten Dienstag nochmal dran Smile

    Hier meine nach Prioritäten geordnete Wunschliste:

    Celtic Voodoo Lady
    Sleaze
    Black is the colour
    Paddy's Job
    Silence
    Join the british Army
    No regrets
    Polka

    Wenn jetzt jeder in seiner Reihenfolge postet, können wir absteigend Punkte verteilen und bekommen dann ne Gesamtliste


    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mo 23 Jul 2012, 09:48

    Da wir uns mal Gedanken um ein Studio machen sollten:
    Ich wäre dafür dass wir uns nach der Probe nächste Woche, (da wollte ich den Nachmittag eh chillen) mal
    bei mir hinsetzen (hab jetzt n Sofa in meinem Zimmer) und ein bisschen „Klangforschung“ betreiben.
    Ich hab mir mal die Produktion von Pour-In angehört, außerdem in „Für die Ewigkeit“ von Stomper 98, das ja
    im Out-O-Space aufgenommen und soweit ich weiss auch gemixt wurde. Dann wäre da noch das Death-Groove Album,
    dass ja auch im Out-O-Space recorded, allerdings von irgendeinem Knilch aus Berlin gemixt wurde. Schließlich kann
    man noch in die letzte Aufnahme von Ungestüm reinhören, die haben irgendwo bei Hildesheim aufgenommen.

    Mir geht es einfach darum, uns mal in Ruhe hinzusetzen und ganz genau zu überlegen, was wir für nen Sound haben wollen,
    um dann nächste Woche nach Checken der finanziellen Lage wirklich Leute anzurufen und Termine fest zu machen.

    Wie säh es bei euch aus?

    Achso, hier nochmal die bisher bekannten Studiokosten:
    # Mu: 150 Euro/Tag
    # Out-O-Space: 175 Euro/Tag
    # Guano-Apes Studio von Maik: 300/Tag

    Ich muss sagen, ich tendier im Moment stark zum Out-O-Space, aber lasst uns das wie gesagt nochmal bequatschen.
    Würde eh mein eigenes Drumset benutzen wollen, von daher ist es egal, ob da schon ein Set steht, oder nicht.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo 23 Jul 2012, 12:25

    Das Problem mit eigenem Schlagzeug ist halt der Umstand, dass es nen Teil der Tagesgage schon allein durch Aufbau und einpegeln auffrisst. Wenn wir ne Geile EP machen wollen, wär halt die Frage, ob wir uns dann nicht zwei Tage gönnen.

    Klangforschung ist glaub ich überflüssig, denn alle Studios bieten einen adäquaten Sound, wie das Ergebnis am Ende klingt liegt da mehr an den Musikern und an den weiteren Umständen der Platte (Mastering, mitgenutzte homerecording Aufnahmen, Zeit etc.), da würd ich jetzt keine gültige Aussage draus machen. (Ausserdem hab ich nach der Probe keine Zeit..)

    Mann kann ja kaum den Sound der ersten Whiskey-Demo mit dem von den mit Marvin aufgenommenen Songs vergleichen.

    Lass uns das bei der Probe noch mal besprechen, wie wirs machen wollen - ich mach mal nen Probeplan für Morgen...

    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mo 23 Jul 2012, 18:20

    Der Sound von Marvins Aufnahmen klingt aber immernoch mies...
    egal, können wer morgen nochmal drüber schnacken.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo 23 Jul 2012, 19:11

    Tja, kann man eben nicht vergleichen, Marvin klingt mies, Klube gut und mit ner anderern Produktion hat der Mu es jetzt bis zum Bundesvision Songcontest geschafft...
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Do 02 Aug 2012, 16:52

    Ich hab gerade mit Tom vom Out-O-Space telefoniert und ihm Freitag den 12.10. zwecks Schlagzeug-Recording vorgeschlagen.
    Prinziell wäre aber die komplette Woche vom 8.10.-14.10. möglich.
    An dem Tag müsste Jan dann können, damit er beim Recording die Gitarre mitspielt (und ggf. Singt),
    für mich zur Orientierung.
    Wenn wir den Anfang der Woche nehmen haben wir den Vorteil, dass wir uns danach möglichst schnell auf die
    Aufnahme der restlichen Instrumente stürzen können.
    Wenn wir das Ende der Woche nehmen haben wir den Vorteil, dass ich noch Zeit habe, richtig viel zu Üben
    (ich werde mir die komplette Woche dafür frei halten).

    Wenn es da keine Einwände gibt (Uli, du wolltest noch irgendwen Vorschlagen?) würde ich das gerne
    bis Sonntag festmachen, damit wir mal langsam vollendete Tatsachen haben hier Smile

    Man könnte ihn natürlich auch noch fragen ob er Bock hätte, wenn wir unseren restlichen Kram aufgenommen haben,
    mit uns zu mixen.
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do 02 Aug 2012, 17:40

    hmmm, ich muss in der Woche Mi und Do arbeiten und am Sa feiert der Fiedelsepp seinen 30.
    entweder Mo+Di oder dann in der Woche danach, dan könnte ich bis auf Do an allen Tagen und in der woche vom 22. an wären sogar generell Ferien, da hätte ich jeden Tag zeit und müsste allerhöchstens noc nen Konzi am Sa. verschieben, dürfte aber kein Problem sein, dann könnten wir Mo+Di Drums aufnehmen Mi+Do+Fr Gitarren und Bass, den Gesang kann man ja dann irgendwie am WE machen und fürs mixen müssten wir dann noch nen Termin finden
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mi 08 Aug 2012, 06:57

    Also, die Woche vom 15. bis 20. ist die letzte, die ich vorlesungsfrei habe, deswegen würde die dann wohl am besten passen.
    Dann würde ich einfach mal folgenden Plan anpeilen und mit Tom klar machen:
    # Montag 15.10. Drums recorden bei Tom
    # Dienstag und Mittwoch Gitarre und Bass recorden im Proberaum.
    # (Freitag den 19. spielen möglicherweise Mr. Irish Bastard in Kassel, nix genaues weiss man ja noch nicht)
    # Sonntag Gesangsaufnahme bei Tom
    # Ende der darauf folgenden Woche ggf. mixen mit Tom?
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mi 08 Aug 2012, 09:18

    okay!
    avatar
    Semmel
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 577
    Anmeldedatum : 13.07.12
    Alter : 31
    Ort : Kreissaal

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Semmel am Mi 08 Aug 2012, 15:12

    Sounds good

    Gast
    Gast

    cover anfrage

    Beitrag  Gast am Mo 13 Aug 2012, 12:23

    so mein freund mark hat zurückgeschrieben wegen evtl cover machen. das alte leid, hat natürlich net megaviel zeit dafür...
    wir sollen uns aber mal auskotzen was wir uns so vorstellen udn dann setzt er sich mal hin.
    also bitte mal hier posten wie es denn aussehen könnte.

    also bisher hatten wir ja irgwas von wegen rothaarige voodoo tante...
    was wollen wa fürn hintergrund?
    was soll alles aufs cover?
    bildaufbau?

    desto mehr infos er hat des konkreter kann er was machen.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Di 14 Aug 2012, 13:48

    Ich schreib mal auf meine ToDo-Liste nen genauen Plan, habe heute noch etwas Zeit.
    Dann bekommen Oli und Mark den gleichzeitig und wir können so ne Art „Contest“ draus machen.

    Besser noch: kannst du irgendwas von Mark verlinken? Dann können wir ggf. gleich sagen,
    wer „gewinnt“. Persönlich bin ich ja gerade schon sehr auf Oli eingeschossen, aber
    ich lass mich da auch überzeugen.

    Gast
    Gast

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gast am Di 14 Aug 2012, 15:39

    hier könnt ihr mal n paar bilder anschauen:

    http://www.mgee-airbrush.de/

    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Do 23 Aug 2012, 15:44

    So, Freunde lass uns doch mal ne To-Do-Liste machen, damit wir den Kram auch geil über die Bühne bekommen...

    - Songauswahl
    - Termine für die Aufnahmen
    - Microphonierung für die Gitarren/Bassaufnahmen besorgen
    - Wie machen wir überhaupt die Gitarren/Bassaufnahmen?
    - Fanzines im Netz suchen zwecks Reviews/Stories
    - Releasetermin
    - Covergestaltung
    - Preise für die Pressung raussuchen
    - Evtl. Neue Bandfotos
    - Pressemitteilung

    und was sonst noch so einfällt...
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo 27 Aug 2012, 15:29

    Okay, hier noch mal die Wunschlisten von mir und Entchen, wär gut wenn Grischa und Ulli ihre noch dazuposten, damit wir demokratisch bleiben clown

    Jan:
    Celtic Voodoo Lady
    Paddy's Job
    Black is the colour
    Polka
    Silence
    Join the british Army
    Sleaze
    No Regrets

    Ent:
    Celtic Voodoo Lady
    Sleaze
    Black is the colour
    Paddy's Job
    Silence
    Join the british Army
    No regrets
    Polka

    Und denkt dran, alles was es nicht schafft wird unwiederbringlich aus der Bandhistorie gelöscht oder an die Loser Shoes verkauft jocolor

    Gast
    Gast

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gast am Mo 27 Aug 2012, 17:02

    Celtic Voodoo Lady
    Black is the colour
    Polka
    Silence
    Join the british Army
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Sa 01 Sep 2012, 15:48

    ### Songs ###
    Grischimausi, Songliste posten!

    ### Studiotermine ###
    Wegen Studioterminen werde ich mich morgen nochmal mit Jan kurzschließen,
    das sollte dieses Wochenende echt mal fest gemacht werden.

    ### Design-Konzept ###
    Dann kotz ich einfach mal meine Vorstellungen hier hin:
    ## Front-Cover sollte natürlich die Celtic-Voodo Lady enthalten
    ## Außerdem wollte Jan den Skelechaun drin haben

    ## Die Voodoo Lady
    # Rote Dreadlocks
    # Weiße Haut
    # Tätowiert (Tribals und/oder irgendwelche Oldschool-Tattoos, da kann Oli sich austoben)
    # „Sleazy“, also nicht zu viele Klamotten;
    ich wäre für Hot-Pants ( großzügig abgeschnittene schwarze Jeans)
    und ein zerfetztes (bauchfreies) Shirt mit dem Skelechaun drauf,
    dann hätten wir den auch drauf- und wir hätten sie als Paddys-Fan charakterisiert,
    das fänd ich nochmal ne Ecke cooler^^
    # Dann könnte sie sich wahlweise an ein Keltenkreuz schmiegen (Idee von Jan,
    Bezug zum „Alten Logo“) oder eine Voodoopuppe in der Hand halten (die aussieht wie einer
    von uns, ich wäre für Jan, weil er die Frontsau ist, Jan wäre für mich, weil ich hier
    wohl der mit dem Wicca-Schlampen-Fetisch bin). Im Fall mit der Voodoopuppe wäre ich
    dafür, dass noch Voodoopuppen von den restlichen Bandmitgliedern drum rum liegen.
    Außerdem sollte noch angedeutet werden, dass sie die Voodoopuppe gleich mit nem Dolch oder
    ner Stricknadel aufspießt.
    # Vielleicht geht ja auch beides (an Kreuz lehnen und Voodoopuppen)
    # Jan hätte gerne im Hintergrund ne grüne (Irische) Hügellandschaft gehabt, ich
    würde den Hintergrund vielleicht ganz schlicht schwarz lassen, weil die Voodoo-Lady
    cool genug ist, sich das Auge aufs wesentliche konzentriert und Oli dann nicht so viel Aufriss hat.

    Also, äußert euch, ich wäre dafür, dass wir uns bis nach dem Rocken Bitte
    einig sind!
    Grischa, magst du mal Olis Mailadresse posten, damit ich unter Umständen auch
    direkt mit ihm in Kontakt treten kann?
    avatar
    Semmel
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 577
    Anmeldedatum : 13.07.12
    Alter : 31
    Ort : Kreissaal

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Semmel am Sa 01 Sep 2012, 17:38

    Songliste:
    Sleaze
    Celtic
    Black is the colour
    Paddy's job
    No regrets
    Polka
    (alle relativ geleichwertig zu betachten da ich finde das wär ne gute mischung aus schweine rock, punk und folkig)
    Danach kämen dann
    Silence
    Join the british army
    Resi i hol di mit meim traktor ab

    ******************************

    Zum design muss ich mir noch ein zwei nächte gedanken machen, aber schonmal eine idee zur vodoopuppe in der hand:
    Ich fänd die variante gut, wenn alle als puppe auftreten und zwar nicht weil ich mich unbedingt so sehen wollen würde, sondern weil es sonst keinen sinn macht, wegen einer band undso. Würde bruce springsteen sowas machen wäre es was anderes, da er das gesicht ist und die estreet band ja eher im hintergrund ist, bei uns sind wir jedoch alle die band, deshalb wüsst ich überhaupt nicht wen man da nehmen sollte.

    Um die idee mit einer puppe abrr nicht ganz zu verwefen würde mir spontan der leprechaun einfallen. Also eine vodoopuppe von dem leprechaun (könnte schon fast metaphorisch sein, da wir ja quasi den klassischen irishfolk zerstören;-)...)


    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am So 02 Sep 2012, 20:14

    Deswegen hätte ich ja gesagt, dass die restlichen Voodoopuppen um das Mädel drum rum liegen (hab ich vielleicht vergessen oben zu schreiben)
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am So 02 Sep 2012, 20:51

    So, ich hab mal ne auszählung gemacht nach folgendem System:
    Song Nr.1 bekommt 20Punkte
    Song Nr.2 15
    Song Nr.3 12
    und von da an gehts in zweierschritten runter, Sinn der Sache ist es den höchst genannten
    Songs nen kleinen Vorsprung zu geben, da ja jeder seinen Lieblingssong nach oben gestellt hat.
    Damit würde die Playlist folgendermaßen aussehen:


    1.Celtic Voodoo Lady 75
    2.Black is the colour 51
    3.Sleaze 39
    4.Paddy's Job 35
    5.Polka 30
    6.Silence 30
    7.Join the british Army 22
    8.No Regrets 14

    Jetzt kann sich ja jeder ausrechnen, wie die Ep ausssieht wenn wir 3, 4, 5, 6, 7 oder 8 Songs machen - im Zweifellsfall müssen wir noch Silence und Polka ausrambowlen Basketball
    aber ich denke wenn wir 4 Songs machen wäre die EP ganz cool und bei 5 Songs meiner Meinung nach optimal (das wäre so das Paket das ich als Fan auch kaufen würde).

    Edit: Mir fällt gerade auf, dass die Folkinstrumente dabei ziemlich wenig zum Zuge kommen, entweder ich muss mir für die Aufnahmen noch was überlegen, oder wir packen einfach Join the british Army noch mit rein.
    spontan würden mir da nen paar Sachen schon einfallen, wie z.B. Mandoline in die Strophe der Celtic Voodoo Lady, oder noch ne Bouzoukispur zu Black is the colour - wär cool wenn ihr euch dazu äussern würdet.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1697
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  DerEnt am Mo 03 Sep 2012, 19:21

    Also mir gefällt die Auswahl erstmal ziemlich gut^^
    Ich hätte auch nix dagegen, durch Instrumentierung nochmal den Folk-Faktor
    in den Schweinerocksongs zu pushen.
    Lass uns das doch kommende Woche einfach nochmal angehen.

    @Jan: Was hälst du von den bisherigen Design-Ideen?
    avatar
    Gniedelklampfer

    Anzahl der Beiträge : 1511
    Anmeldedatum : 16.07.12
    Alter : 34
    Ort : Aufm Berg

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gniedelklampfer am Mo 03 Sep 2012, 19:24

    Bis jetzt find ich die Designideen ganz cool - macht einfach mal, ich melde mich sobald mir was gegen den Strich geht, so lange alles I.O. ist und immer ins Forum gepostet wird, bin ich ganz froh, wenn ich da nicht allzu viel zu sagen brauch

    Gesponserte Inhalte

    Re: Celtic Voodoo EP

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Okt 2017, 06:00