Paddy's Funeral

Organisation, Kommunikation und Planung von Bandangelegenheiten


    Ideen für 2017

    Teilen
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1709
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Ideen für 2017

    Beitrag  DerEnt am Di 02 Aug 2016, 08:34

    Ich habe uns jetzt einfach schonmal beim Burg-Herzberg 2017 beworben.

    Ich kann mir kein Konzertjahr ohne Hippie-Festival mehr vorstellen jocolor
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1407
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  Sebasstian am Fr 05 Aug 2016, 09:31




    clown
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1709
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  DerEnt am Di 09 Aug 2016, 08:14

    Ansonsten würde ich es noch versuchen beim:
    * Hörnerfest
    * Fährmannsfest (Hannover)

    Mal sehen, ob man da so ohne Bookingagentur drauf kommt.

    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1407
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  Sebasstian am Di 09 Aug 2016, 12:55

    Eulenfest in Einbeck wär vielleicht auch noch 'ne Idee.
    avatar
    DerEnt

    Anzahl der Beiträge : 1709
    Anmeldedatum : 15.07.12

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  DerEnt am Mi 10 Aug 2016, 08:36

    Jau!
    avatar
    Sebasstian

    Anzahl der Beiträge : 1407
    Anmeldedatum : 12.01.13

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  Sebasstian am Fr 19 Mai 2017, 11:31

    In Arbeit:

    # Rock Center Bremerhaven - angeschrieben - ein weiteres mal angeschrieben (erste nachricht wurde gelesen) - gab antwort: "Moin, ich schaue mal wo es passt und melde mich dann nochmal. Gruß"
    # Villa Rotenburg (Rotenburg/Wümme) - angeschrieben - wollte anrufen, aber keine telefonnummer gefunden (auch im impressum auf deren hp ist keine nummer zu finden).
    # Café Panama (Fulda) - angeschrieben - ein weiteres mal angeschrieben, da explizit um bewerbung via fb gebeten wurde - gab antwort, siehe "giganfragen-thread"
    # Cave (Frankfurt/Main) - bereits Kontakt über FB (Levent)
    # Salon Hansen (Lüneburg) - angeschrieben - Absage ("reguläre Konzerte leider erst ab 100 zahlenden Gästen sinnvoll"; sieht Betreiber bei uns in LG noch nicht gegeben)
    # Jekyll & Hyde (Lüneburg) - angeschrieben
    # Sumpfblume (Hameln) - angeschrieben
    # Alte Post (Emden) - angeschrieben
    # VEB (Hildesheim) - per Formular angeschrieben - Antwoprt erhalten (Frage nach Verfügbarkeit in 2018)
    # Béi Chéz Heinz (Hannover) - angeschrieben
    # The Old Dubliner (Lüneburg) - angeschrieben
    # Tír na nÓg (LÜneburg) - über FB angeschrieben (keine Homepage gefunden)
    # Tír Na NÓg (Dresden) - angeschieben
    # The Londoner (Gotha) - angeschrieben
    # Lux (Hannover) - angeschrieben


    Vorschläge vom letzten und vorletzten Jahr:

    - Osnabrück Rosenhof
    - Bremen (Schlachthof oder Meisenfrei)
    - Kiel (Orange Club)
    - Matrix Bochum
    - Kulturladen Konstanz(mit ner größeren Band)
    - Spectrum Augsburg (auch mit ner größeren Band)
    - Kulturwerk Nienburg
    - Indira Club Hamburg
    (- Kasch in Achim)
    - Frankfurt Zoom Club (mit größerer Band)

    - Lichtung (Köln)
    - MTC (Köln)
    - Luxor (Köln)
    - Sonic Ballroom (Köln)
    - MS Treue (Bremen)
    - Lila Eule (Bremen)
    - Kulturbahnhof (Warburg)
    - Freundlich + Kompetent (Hamburg)
    - Barnaby's Blues Bar (Braunschweig)
    - Last Cathedral (Berlin)

    - Kump (Brilon)
    - B58 (Braunschweig)
    - Knust (Hamburg)
    - Riders Café (Lübeck)
    - Kulturdiele (Hemmoor)
    - Schaubude (Kiel)
    - Motte (Hamburg)
    - Hamburger Hof (Minden)
    - Blue Shell (Köln)

    Erfurt, Weimar, Jena, Leipzig

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ideen für 2017

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 18 Dez 2017, 17:36